Regie: Leonard Geisler // Kamera: Jannik Schulz // Licht: Leonard Wölfl

Kurzfilm über Luis, einen nihilistischen Schürzenjäger.
Auszeichnung “Bester Film” beim Jugendfilmpreis BW 2017.