Regie: Lotta Schweikert // Kamera: Johannes Schmidt // Produktion & Schnitt: Leonard Wölfl

Kurzfilm, 2018. Gedreht in einer Nacht in einem ausgestorbenen Parkhaus beschreibt “Tauben wecken” in improvisierten, authentischen Momenten einen Streit zwischen zwei Jugendlichen in einer Beziehung.

Vor-Premiere im Sputnik-Kino Berlin beim Openscreening am 19.12.2018.

Mit Ansastasia Basina und Nils Jensen.